Thursday, 18.01.18
home Fettabsaugung & Risiken Faltenunterspritzung & Botox Kosten & Risiken Brustvergrößerung
Schönheitsoperationen
Schönheitsoperationen
Häufige Schönheitsoperationen
Hygiene bei Operationen
Kosten Schönheitsoperationen
weiteres Schönheits OP...
Brustoperation
Brustvergrößerung
Risiken Implantate
Brustverkleinerung
weiteres Brustvergrößerung...
Facelifting
Facelifting Einführung
Methoden des Faceliftings
Fadenlifting
weiteres Facelifting ...
Faltenunterspritzung
Faltenunterspritzung
Methoden Faltenunterspritzung
Risiken Faltenunterspritzung
weiteres Falten ...
Fettabsaugung
Fettsabsaugung
Ultraschallfettabsaugung
Risiken Fettabsaugung
Fettabsaugung (Info)
weiteres Fettabbau ...
Haarentfernung
Haarentfernung Laser
Effekt Haarentfernung
Alternative Nadelepilation
weiteres Haarentfernung ...
Haartransplantation
Haartransplantation
Methode Haartransplantation
Risiken Haartransplantation
weiteres Haartransplantat ...
Hyperhidrose
Hyperhidrose Einführung
Behandlung Hyperhidrose
Risiken und die Behandlung
weiteres Hyperhidrose ...
Nasenkorrektur
Nasenkorrektur Einführung
Methoden der Nasenkorrektur
Risiken der Nasenkorrektur
weiteres Nasenkorrekturen ...
Schönheit ohne OP
Haar-Extensions
Kleidung für jeden Anlass
Schöne Weihnachten
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Die perfekte Hochzeitsfrisur
Das richtige Weihnachtsgeschenk
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Methoden der Nasenkorrektur

Methoden der Nasenkorrektur


Bei einer Nasenoperation korrigiert der Chirurg im Allgemeinen durch die Nasenlöcher die Nase im inneren Bereich. Die Schnitte werden mit Fäden vernäht, die sich von alleine auflösen, so dass kein Ziehen der Fäden notwendig ist.



Weiche Nasenteile, Knochen und Knorpel werden gelockert und neu umgeformt. Reicht der Knorpel der Nase für einen Aufbau (z.B. bei einer Nasenrekonstruktion) nicht aus, werden Teile der Ohrmuschel entnommen, da nur eigenes Gewebe verwendet werden sollte.

Die Operationsmethoden werden individuell gewählt. Dabei spielen die Beschaffenheit der Haut sowie des Knorpels eine wesentliche Rolle. Hat der Patient beispielsweise eine dünne Haut, werden schon kleinste Unregelmäßigkeiten sichtbar, so dass es sich anbietet, über den Nasensteg zu operieren. So hat der Chirurg ein besseres Sichtfeld und kann präziser Korrekturen vornehmen.

Zu den häufigsten Operationsmethoden zählen die klassische Septorhinoplastik (SRP), Höckerabtragung, Verschmälerung einer Breitnase, Nasenverkleinerung, Aufbau einer Kurznase sowie Korrekturen der Nasenscheidewand und Aufbau einer Kurznase.

Da Form und Funktion der Nase miteinander verbunden sind, zieht eine Korrektur einer bestimmten Stelle andere Korrekturen nach sich. Das ist auch vor allem für ein harmonisches Gesamtbild des Gesichts notwendig. Unregelmäßigkeiten können zum Teil erst nach Wochen oder Monaten auffällig sichtbar werden, wenn die durch die OP verursachten Schwellungen zurückgegangen sind. Nicht selten werden bei Nasenoperationen Nachkorrekturen für ein optimales Ergebnis durchgeführt.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Nasenkorrekturen ...

weiteres Nasenkorrekturen ...

Nasenkorrektur Sie sind mit Ihrer Nase unzufrieden ? Dann könnte eine Nasenkorrektur für Sie in Frage kommen. Allerdings sind schon viele Menschen gerade durch Ihre markanten Nasen bekannt ...
Risiken der Nasenkorrektur

Risiken der Nasenkorrektur

Risiken der Nasenkorrektur Wie bei jeder Operation können allergische Reaktionen gegen Medikamente, Blutungen und Infektionen auftreten. {w486} Nach einer Nasenoperation muss der Patient mit ...
Schönheitsoperationen